Zwei Silbermedaillen bei der DM

Hallo liebe Fans,

einen Tag nach den Deutschen Meisterschaften stand heute früh schon gleich ein tolles Fotoshooting in Kronberg an. Das Ergebnis des Shootings ist überraschend – das war mal etwas völlig neues. Mehr dazu dann zu einem späteren Zeitpunkt. Wir sind glücklich über die beiden Silbermedaillen, auch wenn vielleicht viele Gold erwartet haben. Natürlich wollte ich mit Matthias die beiden Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Helen und Damon Hill hatten aber ein unglaubliches Wochenende mit keinen großen Fehlern und sie sind deshalb verdient Deutsche Doppelmeister geworden. Wir hatten sowohl im Special als auch in der Kür zwei, drei Patzer drin und da ist es schwer, gegen einen fehlerfreien Ritt wie den von Helen anzukommen. Es ist aber umso erfreulicher, dass wir mit Helen, Matthias und Kristina nun drei Paare haben, die konstant über 80% in allen Prüfungen erreichen können. Das ist ein super Teamergebnis und darauf sind wir alle sehr stolz! Wir freuen uns nun auf den CHIO Aachen Anfang Juli, wo wir als junges und dynamisches Team ins Viereck gehen werden.

Herzlichen Dank fürs Daumendrücken!

Bis bald,
Euer Toto